Stadt oder Land, Action oder Idylle?

Zugegeben: So simpel ist die Entscheidung, wo man den Lebensmittelpunkt setzt, eindeutig nicht. Urbane Zentren bieten andere Möglichkeiten, fordern jedoch ihren Teil an Lebensqualität. Anonyme Massen, Hektik und grauer Betondunst - wir alle gewichten nach eigenen Kriterien, was uns wichtig ist. Doch während Grossstädter soch von Zeit zu Zeit nach Ruhe und Ausgleich sehnen - leben Sie im Oberwallis direkt dort, wo andere Urlaub machen. Ihre Kinder in der Nähe zu Natur aufwachsen sehen, 365 Tage Lebenskraft und natürliches Gleichgewicht -  der Ort, wo Sie sich in Ruhe auf das Leben konzentrieren können.

Das Innerste der Walliser? Hüeru Güet!

Mit einem Kulturschock müssen Sie nicht rechnen, doch ein paar Vorinformationen zum Wesen der Walliser können nicht schaden: Neben dem urigen Dialekt, dem "Walliserdeutsch", hat der Oberwalliser noch ein paar mehr Eigenarten zu bieten. Die tiefe Verwurzelung mit ihrer Heimat und der gemeinsame Stolz auf ihren Kanton dringen in der Mentalität öfters durch. Bodenhaftung und Geselligkeit, Liebenswürdigkeit und Charakterstärke - böse Zungen nennen es Sturheit -  so würde man wohl den typischen Walliser beschreiben. Die Oberwalliser leben ihre Traditionen und Bräuche, da gehören Fasnacht, Alpfeste, der Ringkuhkampf ebenso dazu wie das Jodlerfest oder die Fronleichnams-Prozession. Ein gesselliges Volk eben... Hier geht es zum Veranstaltungskalender unserer Tourismusorte, hier zu den kulturellen Veranstaltungen der Plattform Kultur Wallis.

Wallis erleben

 

Sport und Natur

  • Outdoor-Paradies Wallis mit 2'200 km Skipisten, 11'000 km Wanderwegen, 3'500 km Mountainbiketouren
  • Badeland Oberwallis mit Thermalbädern in Leukerbad, Brigerbad, Breiten bei Mörel
  • Alpinismus und Bergsteigen: atemberaubende Bergwelt mit 45 Viertausendern und 152 SAC-Hütten

Links